Das Institut für Emotionsfokussierte Therapie (IFFT) hat die Weiterentwicklung und Anwendung der Emotionsfokussierten Therapie im deutschen Sprachraum zum Ziel.
Die Emotionsfokussierte Therapie ist ein wissenschaftlich fundiertes Therapieverfahren. Sie nutzt Emotionen als wichtige Ressource in der Arbeit mit psychischen Schwierigkeiten und zur Förderung der persönlichen Weiterentwicklung.
Diese Seite stellt Ihnen Informationen zur Emotionsfokussierten Therapie sowie zur Fort-, Weiterbildung, Supervision und Therapie zur Verfügung. Wir hoffen, Ihr Interesse für dieses wirkungsvolle Verfahren wecken zu können.

Mit den besten Grüßen,
Prof. Leslie Greenberg, Dr. Imke Herrmann, Dr. Lars Auszra

  • Hier erhalten Sie einen Überblick über die Emotionsfokussierte Therapie - ein wissenschaftlich fundiertes Psychotherapieverfahren, das die direkte Arbeit mit Emotionen in den Mittelpunkt stellt.

    » weiter

  • Erfahren Sie hier mehr über uns und die Angebote des IEFT.

    » weiter

  • Hier finden Sie Informationen zu Workshops und Vorträgen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Alle Termine auf einen Blick.

    » weiter

  • Erfahren Sie mehr über das zweijährige Weiterbildungscurriculum, das mit der Zertifizierung als Emotionsfokussierte/r Therapeut/in abschließt.

    » weiter